Russisch als Fremdsprache

Der Kurs beinhaltet die Vermittlung von Grundwortschatz und Grammatik, sprachlichen Umgangsformen und deren Anwendung in einer lebendigen Kommunikationssprache. Er ermöglicht Ihnen Gespräche in Alltagssituationen zu führen, z.B. einzukaufen, im Cafe/ Restaurant  zu bestellen, sich in der Stadt zu orientieren, Informationen zu bekommen, über Freizeit zu sprechen, kurze Texte und Kleinanzeigen zu verstehen und Kurznotizen zu erfassen. Akademisch ausgebildete Muttersprachler unterrichten auf der Basis aktueller Fachliteratur. 

Nach dem Kurs besteht die Möglichkeit, die Prüfung zum Erwerb des international anerkannten Sprachzeugnisses für Russisch A1 abzulegen.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse А1.1, Einstufungstest

Semesterbeginn:  13.01.2020

Semesterdauer:    bis Mitte Juni 2020

Kursumfang:         40 Doppelstunden (1 Doppelstunde / 90 Min.)

Unterrichtszeit:    Abendkurse:   A 1.2 Mo.–Mi. 18:00 -19:30 Uhr 

                                                      A 1.2 Di.-Do. 19:35 -21:05 Uhr

Kursgebühr:          Gruppe ab 6 Teilnehmer 2x wöchentlich: - 480 €

Zahlungsbedingungen:       Die Bezahlung des Kurses hat spätestens nach der  ersten Unterrichtsstunde zu erfolgen.

 

Ermäßigungen:                  15 % für Studenten,  Schüler, Rentner und Arbeitslose (Nachweise sind vorzulegen).

Information und Anmeldung:

Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur, Sprachzentrum

Friedrichstr.176-179, 10117 Berlin,

5.Etage, Raum 501

Mo.-Fr. 10:00 - 18:00 Uhr

Tel.: 030 / 20 30 22 47/48;

Fax: 030 / 204 40 58

E-Mail: russisch@russisches-haus.de