Global Challenges-2019: Sommerschule für Studierende

Diplomatische Akademie des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation lädt alle, die außerhalb Russlands Außenbeziehungen, Politikwissenschaft, Diplomatie, internationales Recht usw. studieren, zur internationalen Sommerschule «Global Challenges 2019» ein

Das Programm bietet nicht nur Unterricht in der Wirtschaft, in den Außenbeziehungen und im Russischen, sondern auch Ausflüge in Moskau an. In den letzten zwei Tagen (20. bis 21. August) nehmen die Studierenden an «International Students’ conference on burning international global issues» teil.

Die Arbeits- und Unterrichtssprache der Sommerschule ist Englisch.

Nach dem Abschluss bekommen die Studierenden 6 ECTS-Punkte und die Teilnahmebestätigung.

Die Sommerschule kostet €1150. Folgende Leistungen sind inbegriffen:

  • Unterricht und Unterrichtsmaterialien;

  • Teambuilding-Maßnahmen, Welcome- und Abschiedslunches;

  • Unterkunft (2-Bett-Zimmer im «Junost»-Hotel: WLAN, Schwimmbad), Mittagessen (Montag bis Freitag), Frühstücke und Kaffee-Pausen während der Konferenz;

  • Unterricht in der Geschichte Russlands und im Russischen (alle Stufen);

  • Freizeitprogramm, Ausflüge in Moskau (u.a. Zentrum der Geschichte vom diplomatischen Dienst des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten und Informationszentrum von UN);

  • Nutzung der Bibliothek, der Computerlaboratorien und der Einrichtungen von der Akademie;

  • 3-Wochen-Fahrkarte in Moskau;

  • Transfer Flughafen – Moskau – Flughafen.

Zur Anmeldung sollen folgende Dokumente bis zum 30. Juni 2019 an die Email-Adresse dekanat.is@dipacademy.ru geschickt werden:

  • ausgefüllte Online-Form;

  • Foto;

  • Scan des Passes;

  • Telefon- bzw. Faxnummer;

  • Adresse der Botschaft oder des Konsulats, wo das Visum beantragt wird.

Mehr Informationen auf:

 

https://www.dipacademy.ru/en/news/global-challenges-2019-summer-immersion-into-russia/.

Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: +49 30/20 30 22 52
Fax: +49 30/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de

Sprachzentrum

Tel.: +49 30/20 30 22 47
Mo.- Fr.:
10:00-17:00 Uhr
russisch@russisches-haus.de

Ticketkasse

Tel.: +49 30/20 30 23 20
Täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr

Mittagspause von 13:00 bis 14:00
E-Mail: ticketkasse@russisches-haus.de

( *Der Betrag für bereits verkaufte Karten kann nicht zurückerstattet werden. )

Bibliothek

Di.- Fr.: 10:00 bis 17:00 Uhr

Mittagspause von 13:00 bis 14:00

E-Mail: bibliothek@russisches-haus.de