Anbieter

Das Russische Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin -  Auslandsvertretung der Föderalen Agentur für Angelegenheiten der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, der im Ausland lebenden Landsleute und für internationale humanitäre kulturelle Zusammenarbeit (Rossotrudnitschestwo)

Friedrichstraße 176-179,

10117 Berlin
Tel.: 030/20 30 22 52
Fax: 030/204 40 58

E-Mail:

info@russisches-haus.de

www.russisches-haus.de

 

Vereinsregister

Das  Russische Haus der Wissenschaft und Kultur genießt nach Artikel 3 des  Abkommens zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Russischen Föderation über die Tätigkeit von Kultur- und Informationszentren  vom 04.02.2011 im jeweiligen Empfangsstaat entsprechend seiner Gesetzgebung die Rechte einer juristischen Person.

 

 
Umsatzsteuer­identifikations­nummer- Betriebsnummer

08272288

Vertreter

Leiter der Vertretung  des Rossotrudnitschestwo in BRD, Direktor des Das  Russische Haus der Wissenschaft und Kultur

Herr  P. Izvolskiy

Verantwortlich gemäSS § 55 RStV

P. Izvolskiy

Leiter der Vertretung

RHWK in Berlin

Friedrichstraße 176-179,

10117 Berlin

Die namentlich gekennzeichneten Artikel geben nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion wieder.

Rechtliche Hinweise zur Organisationsform

Das RHWK ist das größte ausländische Kulturinstitut der Welt mit folgenden Arbeitsschwerpunkten:

• die deutschen Staatsbürger mit den Errungenschaften der russischen Kultur und Wissenschaft, der russischen Außenpolitik und dem öffentlichen Leben vertraut machen;

• Erhaltung und Entwicklung der nationalkulturellen Identität russischer Landsleute in Deutschland;

• Unterstützung bei der Funktionsweise und Entwicklung des Systems zum Studium und zur Unterstützung der russischen Sprache;

• Bereitstellung russischer Bildungsdienste und Ausbau der russisch-deutschen Zusammenarbeit zwischen Bildungs- und Wissenschaftszentren.

 

Die Tätigkeit des RHWK  in Berlin wird durch die Verordnung über die Vertretungen der Föderalen Agentur für Angelegenheiten der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, der im Ausland lebenden Landsleute und für internationale humanitäre Zusammenarbeit  außerhalb der Russischen Föderation und die Vertreter dieser Agentur im Rahmen der diplomatischen Vertretungen der Russischen Föderation geregelt, die durch Erlass des Präsidenten der Russischen Föderation Nr. 1283 genehmigt wurde vom 13. November 2009

 

 sowie die Bestimmungen des Abkommens zwischen der Regierung der Russischen Föderation und der Regierung der Bundesrepublik Deutschland über die Aktivitäten von Kultur- und Informationszentren vom 4. Februar 2011.

Лого 75 Победе.png

Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: +49 30/20 30 22 52
Fax: +49 30/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de