GRAF ORLOW

Das Musical des Moskauer Operettentheaters

Musik: Roman Ignatjew

Libretto: Julij Kim

Mit: Igor Balalajew, Teona Dolnikowa, Jekaterina Gussewa

 

Die Handlung des Stücks spielt in der zweiten Hälfte des XVIII. Jahrhunderts zur Zeit der Regentschaft der Kaiserin Katharina II. Graf Alexej Orlow, der einst ihre Thronbesteigung befördert hatte, verlor die Gunst der Kaiserin und wurde in ehrenvolle Verbannung geschickt an der Spitze der russischen Flotte in Italien. Hier lernte er eine junge Schönheit kennen, die sich Jelisaweta, Enkelin Peters I. nannte und auf die russische Krone prätendierte. Orlow fädelte mit ihr eine Liebesintrige ein mit dem Ziel, ihre Pläne auszuforschen und dadurch das Wohlwollen Katharinas wiederzugewinnen. Die keusche Leidenschaft verwandelte sich jedoch in ein tiefes gegenseitiges Gefühl.

***

Sprache: Russisch mit englischen Untertiteln

Länge: 123 min (ohne Pause)

Live-Aufzeichnung

Tickets kaufen:

Friedrichstraße 176-179
10117 Berlin
Tel.: +49 30/20 30 22 52
Fax: +49 30/204 40 58
E-Mail: info@russisches-haus.de

Sprachzentrum

Tel.: +49 30/20 30 22 47
Mo.- Fr.:
10:00-17:00 Uhr
russisch@russisches-haus.de

Ticketkasse

Tel.: +49 30/20 30 23 20
Täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr

Mittagspause von 13:00 bis 14:00
E-Mail: ticketkasse@russisches-haus.de

( *Der Betrag für bereits verkaufte Karten kann nicht zurückerstattet werden. )

Bibliothek

Di.- Fr.: 10:00 bis 17:00 Uhr

Mittagspause von 13:00 bis 14:00

E-Mail: bibliothek@russisches-haus.de